Hygiene Regeln zum 1.6.2021

  1. Zugang ins Center nur mit digitaler oder manueller Registrierung (ohne Ausnahme!) zur Kontaktnachverfolgung.
  2. Zugang nur für Personen mit vollständiger Impfung oder vollständiger Corona Genesung oder mit PCR Test nicht älter als 48 Stunden oder Schnelltest nicht älter als 24 Stunden
  3. Bedingungen aus Nr. 2 müssen beim Einchecken nachgewiesen werden
  4. Besucher und Mitglieder erlauben hiermit die Datenweitergabe im Nachfragefall an die entsprechenden Behörden per luca App oder in Schriftlicher Form!
  5. Beim Betreten und Verlassen des Centers sind Hände zu desinfizieren
  6. Bitte auf Abstand achten: an Geräten und in den Kursen 2,50 m zur nächsten Person, in den Gängen mindestens 1,50 m.
  7. Im Center ist Maske zu tragen, beim Training kann diese abgenommen werden. Wird die Trainingsstation gewechselt, bitte Maske aufsetzen
  8. Alle Trainingsleistungen müssen online gebucht werden. Hierbei gelten folgende Regeln:
  • Aufgrund der Senatsauflage gilt ein Flächenschlüssel von nur einer Person pro

10 m ². Die max. Personenzahl pro Trainingsraum ist ausgeschildert

  • Gruppentraining ist nur kontaktlos und bis max. 10 Personen erlaubt
  • Kinder bis 14 Jahren sind von allen vorstehenden Regeln ausgenommen
  • Benutzte Geräte und Trainingsequipment sind nach Gebrauch zu desinfizieren
  • Um möglichst vielen Mitgliedern ein Training zu ermöglichen, gilt eine begrenzte Trainingslänge von max. 1,5 Stunden pro Person
  • Umkleideräume können gleichzeitig mit max. 6 Personen genutzt werden. Bitte auch hier die Abstandsregeln beachten. Sauna und Duschen sind weiterhin gesperrt!
  1. Beim Training im Outdoorbereich gelten die o.a. Registrierungsregeln. Diese sind direkt im Zelt durchführbar

Liebe Mitglieder*innen,

Aufgrund der vorgegebenen Regeln können wir unsere vollständigen Dienstleistungen leider noch nicht wie gewohnt anbieten. Wir bemühen uns aber um das Optimum in der momentanen Situation. Bitte haltet Euch an die vorgegebenen Regeln, damit wir gemeinsam schnell + gesund durch diese Krise kommen.

Vielen Dank, euer Team der Sport – Villa Fuhlsbüttel

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
09:00 - 09:45
Reha (extern)
09:00 - 09:45
Reha (extern)
09:00 - 09:45
Pilates
09:00 - 09:45
Reha (extern)
09:00 - 09:45
Reha (extern)
10:20 - 11:50
Karate
Jugend / Erw.
10:15 - 11:15
Langhantel Workout
10:00 - 10:45
Fit in die Woche
10:00 - 10:45
Best Age 60+
10:00 - 10:45
Strech & Relax
10:00 - 10:45
Fit Mix 50+
10:00 - 10:45
Rücken Fit
12:00 - 13:30
Tae-Kwon-Do
Wettkampftraining
11:25 - 12:10
Faszilates
16:00 - 17:00
Budo Kid´s
ab 5 Jahren
11:00 - 11:45
Body Fit
11:00 - 11:45
Reha Lunge
11:00 - 11:45
Osteoporose Zirkel
10:30 - 11:15
Dyn. Stretching
12:20 - 14:00
Tae Kwon Do Erwachsene
17:15 - 18:00
Reha (extern)
16:30 - 17:30
Budo Kid´s
ab 8 Jahren
16:15 - 17:15
Kickboxen
ab 10 Jahren
16:00 - 16:45
Tae Kwon Do Kinder
17:30 - 18:15
Reha (extern)
14:15 - 15:15
Tae Kwon Do Kinder
19:00 - 20:00
Karate
Fortg.
18:15 - 19:00
Bauch / Rücken spezial
17:30 - 18:15
Reha (extern)
17:00 - 17:45
Tae Kwon Do Kinder
18:30 - 19:15
Surprise
15:30 - 16:30
Tae Kwon Do Kinder
19:30 - 20:30
Kickboxen
18:30 - 20:00
Tae-Kwon-Do
18:00 - 18:45
Fatburner
19:30 - 20:30
Kickboxen
19:00 - 20:00
Karate
Fortg.
Montag
09:00 - 09:45 Reha (extern)
10:00 - 10:45 Fit in die Woche
16:00 - 17:00 Budo Kid´s
17:15 - 18:00 Reha (extern)
19:00 - 20:00 Karate
Dienstag
09:00 - 09:45 Reha (extern)
10:00 - 10:45 Best Age 60+
11:00 - 11:45 Body Fit
16:30 - 17:30 Budo Kid´s
18:15 - 19:00 Bauch / Rücken spezial
19:30 - 20:30 Kickboxen
Mittwoch
09:00 - 09:45 Pilates
10:00 - 10:45 Strech & Relax
11:00 - 11:45 Reha Lunge
16:15 - 17:15 Kickboxen
17:30 - 18:15 Reha (extern)
18:30 - 20:00 Tae-Kwon-Do
Donnerstag
09:00 - 09:45 Reha (extern)
10:00 - 10:45 Fit Mix 50+
11:00 - 11:45 Osteoporose Zirkel
16:00 - 16:45 Tae Kwon Do Kinder
17:00 - 17:45 Tae Kwon Do Kinder
18:00 - 18:45 Fatburner
19:00 - 20:00 Karate
Freitag
09:00 - 09:45 Reha (extern)
10:00 - 10:45 Rücken Fit
10:30 - 11:15 Dyn. Stretching
17:30 - 18:15 Reha (extern)
18:30 - 19:15 Surprise
19:30 - 20:30 Kickboxen
Samstag
10:20 - 11:50 Karate
12:00 - 13:30 Tae-Kwon-Do
Sonntag
10:15 - 11:15 Langhantel Workout
11:25 - 12:10 Faszilates
12:20 - 14:00 Tae Kwon Do Erwachsene
14:15 - 15:15 Tae Kwon Do Kinder
15:30 - 16:30 Tae Kwon Do Kinder

Einverständniserklärung der
Corona Regelungen für die Sport-Villa Fuhlsbüttel


„Systemrelevanz von Fitness- und Gesundheitsstudios!

Rund 12 Mio. Menschen sind Mitglied in einem der fast 10.000 Fitnessstudios in Deutschland. Wir sind eines davon. Durch die Verordnungen der Länder im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie mussten alle Fitnessstudios in Deutschland schließen, sodass die Menschen nicht mehr ihrem Sport nachgehen können. Dabei ist Fitnesstraining gerade jetzt wichtig und unabdingbar, damit die Menschen gesund bleiben, denn es stärkt die Muskulatur und das Herz-Kreislauf-System sowie das Immunsystem. Damit hat das Training unmittelbar Einfluss auf Lunge und Atemmuskulatur, so Dr. Kurt Mosetter, Experte der Allianz für Gesundheit. Fitnessstudios sind damit ein bedeutender Faktor in der erfolgreichen Bekämpfung der Corona-Pandemie. Durch das gezielte Training werden Risikogruppen im Zusammenhang mit der aktuellen Pandemie reduziert.

Die Fitnessstudios in Deutschland leisten mit ihren 220.000 Mitarbeitern einen erheblichen Beitrag zur Gesundheit der Bevölkerung. Die Menschen in Deutschland versterben jedes Jahr in großer Anzahl, weil sie keinen Sport treiben, so z.B. an Herz-Kreislauferkrankungen, Übergewicht, Diabetes, Bewegungsmangel, Bluthochdruck, hohen Triglyerid-Werten, fehlende Muskulatur, die zu tödlichen Stürzen führt usw. Deshalb ist eine schnelle Wiedereröffnung der Fitnessstudios notwendig; natürlich unter Einhaltung von Hygiene und Abstandsregeln. Dabei kann die Anzahl der im Fitnessstudio trainierenden Personen stets so begrenzt werden, dass der Mindestabstand gewährleistet ist. Der Bundesgesundheitsminister Jens Spahn äußerte sich kürzlich gegenüber der Funke Mediengruppe: „Wer mit dem nötigen Abstand zu anderen in einem Geschäft einkaufen geht oder sich beim Sport im Fitnessstudio fit hält, sollte das tun können.“

Bei der Verfolgung von Infektionsketten können Fitnessstudios die Gesundheitsbehörden deutlich besser unterstützen als beispielsweise Supermärkte, der Einzelhandel oder die Gastronomie. Denn dem Fitnessstudio sind die Kontaktdaten seiner Besucher, also der Mitglieder, bekannt.

Deshalb sind Fitness- und Gesundheitsstudios zur Erhaltung der Volksgesundheit sofort wieder zu öffnen!“